Projekt RAID-Performance

Aus ITAWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Projekt für den Projekttag.


Kurzbeschreibung:

Grundeinrichtung zweier HP-Proliant-Server mit unterschiedlichen RAID-Levels : Performance-Vergleich Aufgabenbeschreibung

Einzurichten sind zwei baugleiche HP-Proliant-Server. Diese sind mit HP-Smart-Start als fehlertolerante Server mit unterschiedlichen RAID-Levels auszustatten. Die eingerichteten RAID-Levels werden hinsichtlich Fehlertoleranz und Performance getestet.

  1. Planung / Recherche: Bestandsaufnahme, Funktionsumfang „HP-Smart-Start“
  2. Einrichten gemischter Disk-Arrays mit Smart-Start / Funktionstests
  3. Einrichten der Systempartitionen
  4. Einrichten eines Servers mit einem RAID 0 (oder Kombinationen) , der weitere als RAID1- oder RAID5- Server (evtl. mit Kombinationen)
  5. Bei Bedarf: Installation eines beliebigen Server-OS, Recherche Benchmark-Tools
  6. Schreib- / Lesegeschwindigkeit der jeweiligen RAID-level = Auswertung

Projektgruppen

Name Vergabedatum Status
Dein Name das heutige Datum in Arbeit
Dein Name das heutige Datum in Arbeit