Projekt Racing Raspberry

Aus ITAWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projektinformationen
Aufwand (Ph) 8
Teamgröße 2-3
Schwierigkeitsgrad mittel
Ansprechpartner Herr Bakera
Projekttag


RacingRaspberry.jpg

Auftrag

Es soll ein kleines ferngesteuertes Gefährt gebaut werden, welches über zwei Motoren ferngesteuert wird. Diese Motoren werden von einem RaspberryPi angesteuert.

Meilensteine

  • Wir verwenden einen Akku mit 8,4V und 1500mAh, der RaspberryPi wird mit 5V betrieben, die Motoren brauchen 9V.
  • Wir werden den RaspberryPi über Widerstände mit der Batterie verbinden, um die 5V zu erzielen.
  • Der RaspberryPi steuert über die GIPO-Pins mit 3,3V die Relais an. Diese wiederum schalten die 8,4V zu dem jeweiligen Motoren durch.
  • Das Projekt wird durch eine Dokumentation vervollständigt.

Die optionalen Ziele:

  • Als erstes optionales Ziel soll der Raspberrypi alles vor sich filmen und an unsere GUI schicken, so dass wir aus seiner Sicht sehen, wo wir hin fahren.
  • Als zweites optionales Ziel wollen wir eine Stromversorgung durch Solarzellen realisieren, die den RaspberryPi entweder nur auflädt

oder vollständig mit Energie versorgt.

Projektgruppen

Bitte tragt euch für das Projekt auf der Seite Projekte von Herrn Bakera ein.

Links